HELFERKREIS TIERHEIM HAGENAU e.V.
HELFERKREIS TIERHEIM HAGENAU e.V.
Barne

Barne, Kater, geb. 2/2018

 

Wohnungskater

 

Tierheim Karlsruhe

 

Hallo,

ich bin der Barne und wohne im Tierheim Karlsruhe. Eigentlich verlief mein Leben bis jetzt nicht schlecht. Irgendwann bin ich im Tierheim gestrandet und kurze Zeit darauf, hatte ich auch schon Interessenten. Blöderweise hat man mich dann getestet, und ich bin Leukose positiv. Na und, sag ich mir, ich kann trotzdem alt werden. Möcht nicht wissen wieviele ungetesteten Katzen auch positiv sind. Jedenfalls sieht es für mich gar nicht schlecht aus. Muss halt als  Wohnungskater vermittelt werden. Aber das ist bei netten Leuten und einer schönen Wohnung mit vernetztem Balkon für mich okay. Bin halt ein ganz lieber, toller Kater und denke, daß ich auf diesem Weg schnell ein Traumzuhause finde. Also Leute: wer ist auf der Suche nach einem verschmusten, anhänglichen Traumkater, der ist bei mir genau an der richtigen Stelle.

 

Meldet Euch doch einfach unter 0176-21483107 oder geht direkt im Tierheim Karlsruhe vorbei.

 

Bis dann, Euer Barne

 

Mia

Mia, weibl., rot-weiß, geb. 4/2019

 

Notfall

 

Mia ist eine ganz besondere  Katze. Sie ist ein richtiges Püppchen, süß, knuffig und sehr verschmust.

Mia wurde als Kind getreten, so daß ihre Wirbelsäule beschädigt wurde. Dadurch ist Mia gehbehindert. Mia benötigt dringend Pysiotherapie, damit sie Muskulatur aufbauen kann. Doch da wo Mia ist, gibt es so etwas nicht. Deshalb suchen wir für die süße Mia ganz dringend eine Pflegestelle und natürlich auch Paten, damit wir Mia helfen können.

 

Wer hat ein Herz für Mia und nimmt sie bei sich auf? Wer unterstützt Mia mit einer kleinen Spende damit wir die Physiotherapie finanzieren können?

 

Infos unter 0176-21483107

 

Bankverbindung: Helferkreis Tierheim Hagenau

                                 DE63 6655 0070 0000 1774 51

 

Snow

Snow, Kater, Langhaar

geb. 2014

 

Wohnungskatze

 

Pflegestelle

 

Snow ist ein richtiger Kampfschmuser. Er will seine Menschen für sich

alleine haben, dafür tut er auch einiges. Er umklammert seinen Mensch buchstäblich. Artgenossen haben deshalb hier nichts zu suchen. Der Mensch gehört Snow ganz alleine. Deshalb ist Snow auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause als Einzelprinz.

Snow ist taub, was Snow aber nicht besonders stört. Er kennt es nicht anders und kommt damit wunderbar zurecht.

Wer mehr über unseren Kampfschmuser Snow wissen möchte, kann sich direkt mit der Pflegestelle in Verbindung setzen:

 

Gertrud Gieb Tel. 06340-918157

 

Camillo

Camillo und Peppone, grau getigert, männl. geb. 11/2018

 

Wohnungskatzen

 

Pflegestelle

 

Die zwei Wohnungskater Camillo und Peppone suchen gemeinsam ein liebevolles Zuhause. Die beiden sind sehr verschmust, anhänglich und vor allem sehr menschbezogen. Ihr gesamtes bisheriges Leben haben die beiden zusammen verbracht, so daß wir die zwei Hübschen nicht trennen wollen. Wer will sein Leben mit diesen Sonnenschein-Katern bereichern?

 

Mehr Infos bei Birgit Beck: 01523 4041484

 

Chamalette

Chamalette, weibl., getigert-weiss, geb.

2018

 

Chamalette ist ein temperamentvoller, kleiner Wirbelwind. Sie wurde aufgrund einer Allergie abgegeben.. Die putzige kleine Zuckerschnute ist sehr aktiv, verspielt und neugierig, hat aber auch eine sehr schmusige und anhängliche Seite. Chamalette sucht aufgrund ihres Temperaments ein liebevolles Zuhause mit Freigang, am besten ohne kleinen Kinder, da Chamalette manchmal etwas grob spielt.

Wer nimmt das Herzchen bei sich auf?

 

 

Inca

Inca, weibl., schwarz, geb. 2018

 

Wohnungshaltung

 

Inca kam letztes Jahr als scheues Katzenbaby ins Tierheim. Nach all den Monaten, die Inca jetzt schon bei uns ist, fängt sie endlich an uns zu vertrauen und läßt sich auch schon von Personen, die sie kennt zart streicheln. Da Inca sehr gerne spielt und ganz verrückt nach dem Laserpointer ist, werden ihre neuen Besitzer ihr kleines Katzenherz beim Spielen schnell erobern. Inca sollte auf jeden Fall zu einer oder mehreren Katzen vermittelt werden. Ihr neues Zuhause sollte ohne kleinen Kinder sein. Inca wäre mit Wohnungshaltung zufrieden.

 

Ladybelle

Ladybelle, weibl., geb. 2018,  getigert

 

Pflegestelle

0176-21483107

 

Einzelprinzessin

 

Ladybelle ist eine lebensfrohe Kätzin, anhänglich und verschmust. Das Zusammenleben mit den vielen Artgenossen im Gehege gefällt Ladybelle überhaupt nicht, so daß sie oft gereizt ist und damit auch die anderen ärgert. Deshalb suchen wir für diese bezaubernde Kätzin ein liebevolles Zuhause als Einzelprinzessin, das sie für sich ganz alleine hat, idealerweise mit Freigang. Dann wäre unsere Ladybelle die glücklichste Mieze der ganzen Welt.

 

Calis

Calis, weibl., geb. 2017

getigert-weiß

 

Calis bezaubert alle Besucher durch ihre wunderschönen grünen Augen. Sie ist derweil schon fast ein Jahr im Tierheim und lässt sich noch nicht richtig anfassen. Calis ist sehr neugierig und kommt immer gleich wenn man das Katzenzimmer betritt. Sie folgt einem und wartet bis man ihr mit dem Laserpointer spielt. Calis braucht ein stressfreies Zuhause, ohne kleinen Kinder, bei katzenerfahrenen Menschen, die mit Ruhe, Geduld und Zeit Calis die Eingewöhnung ermöglichen, damit die süße Maus Vertrauen fassen kann.

 

Cassie

Cassie, weibl., geb. 2016, getigert weiss

 

Unsere Cassie wurde uns als Wildling im Juli letztes Jahr gebracht. Mittlerweile hat sie schon sehr große Fortschritte gemacht und traut uns schon einiges mehr. Wenn wir ins Gehege kommen, ist sie immer ganz vorne mit dabei und folgt uns auf Schritt und Tritt. Aber anfassen lässt sie sich noch nicht. Sie schnuppert an der Hand und nimmt sogar Leckerli. Cassie hat eine sehr verspielte Seite und fasziniert mit ihren großen Knopfaugen die Besucher. Mit Artgenossen  ist Cassie verträglich und würde sich über eine vorhandene Katze oder Kater freuen, damit sie sich an ihnen orientieren kann. Cassie sucht ein Zuhause mit Freigang.

 

Pumba

Pumba, männl., schwarz, geb. 2018

 

Pumba ist ein prachtvoller, sehr hübscher Kater. Er wurde gefunden und im Tierheim abgegeben. Mit Menschen hat er anscheinend bis jetzt noch nicht so viele gute Erfahrungen gemacht, deshalb ist er im Moment noch etwas ängstlich. Pumba läßt sich im Moment noch nicht streicheln. Mit Artgenossen ist der hübsche Kater sehr gut verträglich. Für Pumba suchen wir ein liebevolles Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihn nicht bedrängen und ihm Zeit lassen. Ideal wäre eine vorhandene, souveräne Katze an der er sich orientieren könnte. Nach einer langen Eingewöhnungszeit wünscht sich Pumba Freigang.

 

Giny

Giny, weibl., schwarz-weiß, geb. 2015

 

Pflegestelle

0176-21483107

 

Giny ist eine sehr menschbezogene Katzendame. Sehnsüchtig wartet sie, bis Besucher das Katzengehege betreten, um dann Streicheleinheiten abzuholen. Kommen jedoch Artgenossen dazu, zieht sich Giny sofort zurück. Für unsere süße, verschmuste Giny suchen wir deshalb dringend ein ruhiges Zuhause als Einzelprinzessin, idealerweise mit Freigang. Wer nimmt die süße Maus bei sich auf?

 

Schwarze Schönheiten

Schwarze Schönheiten, geb. 2015 - 2017

 

Wohnungshaltung

 

Liebe Katzenliebhaber,

 

wir haben einige schwarze, sehr hübsche Katzen im Tierheim. Unsere Schönheiten sind im Moment noch schüchtern und lassen sich noch nicht streicheln.

Sie haben sich jedoch an uns gewöhnt und liegen relaxed in ihren Körchen oder Höhlen.

 

Die Schönheiten sind alle sehr gut mit Artgenossen verträglich und wir könnten uns ein zukünftiges Zuhause bei einer souveränen Erstkatze, von der sie sehr viel lernen könnten, gut vorstellen. Wer hat eine großes Herz und eine souveräne, verträgliche Katze und würde gerne eine schüchterne Katze aufnehmen???
 

Fanfan

Fanfan, weibl., weiss-getigert, geb. 2013

 

Fanfan wurde mit einer Falle eingefangen. Menschenkontakt kannte sie nicht. Fanfan ist noch misstrauisch und ängstlich, genießt es aber im Zimmer zu sein und liegt entspannt in ihrem Körbchen.  Ein gemütlicher Haushalt ohne kleinen Kinder, wo sie alle Zeit der Welt bekommt, um langsam ihr Herz zu öffen. Welche katzenerfahrenen Menschen geben Fanfan eine Chance auf ein liebvolles Zuhause?

 

 

Liebe Katzliebhaber/innen,

 

auf unserer Seite sind nur einige unserer Samtpfoten. Weitere Schmusekatzen und Katzenpersönlichkeiten befinden sich in unserer Obhut und können gerne zu den Öffnungszeiten besucht und kennen gelernt werden.

 

Schauen sie doch einfach einmal bei uns vorbei. Vielleicht haben wir genau die richtige Samtpfote für Sie?

 

1 - 2 - Zurück

Kontakt

 

Ansprechpartnerinnen für Hunde- und Katzenvermittlungen:

 

Andrea Neumaier

0176-21483107

 

Christiane Rheinschmidt von Freitag 16.00 bis Sonntag

0160-4449366

 

oder senden Sie uns eine mail an:   

 

helferkreis@gmail.com

 

Öffnungszeiten im Tierheim

 

Mo, Di, Do, Fr, Sa

14.00 - 17.00 Uhr

und jeder 1. Sonntag im Monat

 

Adresse:

SPA Haguenau

Route de Schirrhein

F-67500 Haguenau

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helferkreis Tierheim Hagenau