HELFERKREIS TIERHEIM HAGENAU e.V.
HELFERKREIS TIERHEIM HAGENAU e.V.

Liebe Katzliebhaber/innen,

 

auf unserer Seite sind nur einige unserer Samtpfoten. Weitere Schmusekatzen und Katzenpersönlichkeiten befinden sich in unserer Obhut und können gerne zu den Öffnungszeiten besucht und kennen gelernt werden.

 

Schauen sie doch einfach einmal bei uns vorbei. Vielleicht haben wir genau die richtige Samtpfote für Sie?

 

Chipie

Chipie, weibl., geb. 2007, weiß mit tiger-marmoriert

 

Wohnungskatze

 

Die süße Chipie ist am Anfang etwas schüchtern. Läßt man ihr aber Zeit, so öffnet sie ihr kleines Katzenherz und wird lieb und verschmust. Chipie benötigt wie viele anderen Katzen auch täglich ihre Schilddrüsentablette, deshalb muß sie im Tierheim in einer Box gehalten werden. Das ist mit Sicherheit nicht optimal, deshalb suchen wir für Chipie dringenst ein liebevolles Zuhause. Wer ist auf der Suche nach einer gemütlichen, älteren Wohnungskatze und nimmt die süße Chipie bei sich auf?

 

Ralph

Ralph, get. weiß. geb. 2016

 

Hallöchen,

und ich bin der Ralph, ein schnuffiger, süßer Kater. Ja, hier im Tierheim lebe ich in einer Box, was ich total blöd finde. Wollt ihr wissen warum? Nun ja, ich brauche Gastro-Futter, eigentlich nichts besonderes, aber die können halt nicht dem ganzen Tierheim Gastro-Futter füttern, und beim Füttern trennen geht halt auch nicht. So habe ich  Einzelhaft. Also kurz zu mir: ich bin ein Freigänger, kenne kleine Hunde, bin sehr lieb und suche dringenst ein liebevolles Zuhause. Wer sich angesprochen fühlt sollte sich schnellstens melden. Ich warte sehnsüchtig darauf, ich versteht schon................

 

Kassie

Kassie, weibl., getigert, geb. 2015

 

Wohnungskatze

 

Kassie ist eine zurückhaltende Kätzin. Sie kam vor 1,5 Jahren ins Tierheim, anfangs nur etwas schüchtern und hat sich in ihrer Tierheimzeit immer mehr zurückgezogen. Am liebsten wäre sie unsichtbar. All die vielen Katzen machen ihr Angst. Doch wir wollen das Leben von Kassie zum Guten verändern. Wir sind der festen Meinung, daß Kassie zwar schüchtern und ängstlich ist, sich aber in der richtigen Umgebung positiv entwickeln würde. Bei den richtigen Menschen, könnte sich das Leben für Kassie ändern. Kassie sucht Menschen mit Katzenerfahrung, die ihr die nötige Zeit lassen und sie nicht bedrängen, dann öffnet Kassie ihr Katzenherz und zeigt was in ihr steckt. Wer gibt unserer Kassie eine Chance?

Kassie ist FIV positiv und kann als Einzelkatze oder zu einer anderen FiV Katze vermittelt werden.

 

Calis

Calis, weibl., geb. 2017

getigert-weiß

 

Calis bezaubert alle Besucher durch ihre wunderschönen grünen Augen. Sie ist derweil schon fast ein Jahr im Tierheim und lässt sich noch nicht richtig anfassen. Calis ist sehr neugierig und kommt immer gleich wenn man das Katzenzimmer betritt. Sie folgt einem und wartet bis man ihr mit dem Laserpointer spielt. Calis braucht ein stressfreies Zuhause, ohne kleinen Kinder, bei katzenerfahrenen Menschen, die mit Ruhe, Geduld und Zeit Calis die Eingewöhnung ermöglichen, damit die süße Maus Vertrauen fassen kann.

 

Cassie

Cassie, weibl., geb. 2016, getigert weiss

 

Unsere Cassie wurde uns als Wildling im Juli letztes Jahr gebracht. Mittlerweile hat sie schon sehr große Fortschritte gemacht und traut uns schon einiges mehr. Wenn wir ins Gehege kommen, ist sie immer ganz vorne mit dabei und folgt uns auf Schritt und Tritt. Aber anfassen lässt sie sich noch nicht. Sie schnuppert an der Hand und nimmt sogar Leckerli. Cassie hat eine sehr verspielte Seite und fasziniert mit ihren großen Knopfaugen die Besucher. Mit Artgenossen  ist Cassie verträglich und würde sich über eine vorhandene Katze oder Kater freuen, damit sie sich an ihnen orientieren kann. Cassie sucht ein Zuhause mit Freigang.

 

Clochette

Clochette, weibl., tricolore, halblanges Fell,

geb. 2012

 

Pflegestelle

 

Clochette ist eine ganz liebe, verschmuste Katze. Ihre Besitzer wollten sie nicht  mehr behalten, da Clochette gesundheitliche Probleme hatte.  Clochette wurde nicht sterilisiert und bekam jahrelang die Pille, dadurch bekam sie eine Gebärmuttervereiterung. Jetzt wurde Clochette operiert und wir hoffen, daß sie endlich ein normales Leben genießen kann. Unsere süße Clochette ist eine Einzelprinzessin und würde gerne in ein liebevolles Zuhause mit Freigang umziehen. Wer nimmt diese sehr schmusige, knuffige Katzenmadame bei sich auf ?

 

Mehr Infos zu Clochette erhalten Sie bei der Pflegemama.

 

Frau Logel  0033 685 92 79 57

Isaac

 

Isaac, männl., getigert, geb. 2016

 

 

Isaac wurde als Fundkater ins Tierheim gebracht. Wahrscheinlich hatte er sehr lange draussen gelebt, denn er war am Anfang sehr ängstlich. Isaac faßt im Moment Vertrauen zu den Menschen. Ist er in der Höhle eines Kratzbaums, so kann man ihn problemlos streicheln und Isaac scheint das sichtlich zu genießen. Dabei schnurrt er ausgiebig. Für Isaac suchen wir ein ruhiges, stressfreies Zuhause, idealerweise ohne kleinen Kinder, bei katzenerfahrenen Menschen, die Isaac Zeit lassen und nicht bedrängen.

 

Balou

Balou, geb. 2010, weiß

Wohnungskatze

 

Zuckersüßer Wohnungskater sucht liebevolles Zuhause.

 

Am liebsten würde sich Balou durch die Gitterstäbe quetschen, nur um noch mehr Streicheleinheiten zu bekommen. Er ist sehr verschmust und anhänglich und wünscht sich nichts sehnlicher als ein liebevolles Zuhause.

Balou ist FIV poisitv, kann aber mit dieser Veranlagung in einem liebevollen Zuhause sehr alt werden.

 

Matt

Matt, männl., geb. 8/2018, grau weiß getigert

 

Matt ist ein sehr lebhafter extrovertierter Kater. Er ist neugierig und bewegungsfreudig und möchte überall mit dabei sein. Matt ist anhänglich und kuschelt auch gerne. Für Matt ist ein Zuhause mit Freigang unbedingt notwendig. Sollte Matt als Zweitkatze vermittelt werden, so muß die vorhandene Katze charakterstark sein, damit sie Matt seine Grenzen zeigt. Matt ist beim Spielen etwas grob, so daß keine kleinen Kinder in der Familie sein sollten. Wer schenkt diesem Draufgänger ein liebevolles Zuhause?

 

Mina

Mina weibl., geb. 2017, schwarz

 

Mina ist eine unserer sehr scheuen Katzen, die sich am liebsten unsichtbar machen würden. Dabei freut sie sich so sehr wenn man ihr ein bisschen Aufmerksamkeit schenkt und sie hinter den Ohren streichelt. Mina sucht katzenerfahrene Menschen mit Geduld, Zeit und Liebe, die sie nicht bedrängen und im neuen Zuhause ankommen lassen. Mina sucht ein liebevolles Zuhause ohne kleinen Kinder, idealerweise mit einer souveränen vorhandenen Katze.

 

Pimpon

Pimpon, männl., geb. 2018, schwarz

 

Pimpon ist ein lebhafter, aufgeschlossener Knuddelbär. Er spielt sehr gerne, erkundet ausgiebig das Gehege mit allen Bewohnern und hat natürlich auch nichts gegen eine Kuschelrunde einzuwenden.

Pimpon ist mit Artgenossen verträglich sucht aber eher einen Einzelplatz. Pimpon wünscht sich ein liebevolles Zuhause mit Freigang.

Pumba

Pumba, männl., schwarz, geb. 2018

 

Pumba ist ein prachtvoller, sehr hübscher Kater. Er wurde gefunden und im Tierheim abgegeben. Mit Menschen hat er anscheinend bis jetzt noch nicht so viele gute Erfahrungen gemacht, deshalb ist er im Moment noch etwas ängstlich. Pumba läßt sich im Moment noch nicht streicheln. Mit Artgenossen ist der hübsche Kater sehr gut verträglich. Für Pumba suchen wir ein liebevolles Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihn nicht bedrängen und ihm Zeit lassen. Ideal wäre eine vorhandene, souveräne Katze an der er sich orientieren könnte. Nach einer langen Eingewöhnungszeit wünscht sich Pumba Freigang.

 

Zorino

Zorino, männl., getigert-weiß, geb. 2015

 

Zorino lebte ehemals draussen und wurde von einer alten Dame gefüttert. Von ihr wurde er dann auch ins Tierheim. Anfangs war er Zorino sehr eingeschüchtert und brauchte einige Zeit bis er Vertrauen in die Menschen gefaßt hatte. Heute läßt er sich streicheln und hat sich zu einem schmusigen Kater entwickelt. Zorino sucht ein ruhiges, stressfreies Zuhause bei sensiblen katzenerfahrenen Mensch. (idealerweise ohne kleinen Kinder) idealerweise zu einer bereits vorhandenen Katze.

 

Giny

Giny, weibl., schwarz-weiß, geb. 2015

 

Giny ist eine sehr menschbezogene Katzendame. Sehnsüchtig wartet sie, bis Besucher das Katzengehege betreten, um dann Streicheleinheiten abzuholen. Kommen jedoch Artgenossen dazu, zieht sich Giny sofort zurück. Für unsere süße, verschmuste Giny suchen wir deshalb dringend ein ruhiges Zuhause als Einzelprinzessin, idealerweise mit Freigang. Wer nimmt die süße Maus bei sich auf?

 

Nalia

Nalia, weibl., weiss mit schwarz, geb. 2/2017

 

Pflegestelle

 

Nalia ist ein kleines Sensibelchen und zeigt sich bei fremden Menschen schüchtern. Lässt man ihr etwas Zeit, so hat man ihr Herz sehr schnell erobert. Dann findet Nalia schmusen prima und kann nicht genug davon bekommen. Artgenossen sind für Nalia kein Problem, kleine Kinder sollten jedoch nicht im zukünftigen Zuhause sein. Nalia ist Freigang gewöhnt.

Mehr Infos zu Nalia:   Frau Logel  Tel. 0033 685 927957

 

Schwarze Schönheiten

Schwarze Schönheiten, geb. 2015 - 2017

 

Wohnungshaltung

 

Liebe Katzenliebhaber,

 

wir haben einige schwarze, sehr hübsche Katzen im Tierheim. Unsere Schönheiten sind im Moment noch schüchtern und lassen sich noch nicht streicheln.

Sie haben sich jedoch an uns gewöhnt und liegen relaxed in ihren Körchen oder Höhlen.

 

Die Schönheiten sind alle sehr gut mit Artgenossen verträglich und wir könnten uns ein zukünftiges Zuhause bei einer souveränen Erstkatze, von der sie sehr viel lernen könnten, gut vorstellen. Wer hat eine großes Herz und eine souveräne, verträgliche Katze und würde gerne eine schüchterne Katze aufnehmen???
 

Fanfan

Fanfan, weibl., weiss-getigert, geb. 2013

 

Fanfan wurde mit einer Falle eingefangen. Menschenkontakt kannte sie nicht. Fanfan ist noch misstrauisch und ängstlich, genießt es aber im Zimmer zu sein und liegt entspannt in ihrem Körbchen.  Ein gemütlicher Haushalt ohne kleinen Kinder, wo sie alle Zeit der Welt bekommt, um langsam ihr Herz zu öffen. Welche katzenerfahrenen Menschen geben Fanfan eine Chance auf ein liebvolles Zuhause?

 

 

1 - 2 - Zurück

Kontakt

 

Ansprechpartnerinnen für Hunde- und Katzenvermittlungen:

 

Andrea Neumaier

0176-21483107

 

Christiane Rheinschmidt von Freitag 16.00 bis Sonntag

0160-4449366

 

oder senden Sie uns eine mail an:   

 

helferkreis@gmail.com

 

Öffnungszeiten im Tierheim

 

Mo, Di, Do, Fr, Sa

14.00 - 17.00 Uhr

und jeder 1. Sonntag im Monat

 

Adresse:

SPA Haguenau

Route de Schirrhein

F-67500 Haguenau

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helferkreis Tierheim Hagenau